Lade Karte ...

Kurs Beginn: Anti Giftköder/ Staubsauger



Datum/Zeit
Mi. 22. Mai 2019
18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Trainingsgelände Happy Fiffy

Kategorien

Leider nehmen die Meldungen über ausgelegte Giftköder zu Zeit stark zu, auch bei uns.
Frisst der Hund diesen Köder endet dies nicht selten tödlich. Giftköder sind meist Fleischprodukte welche mit giftigen Stoffen wie Rattengift, Schneckenkorn oder Pflanzengifte gespickt werden.

Aber auch die mit Rasierklingen bestückten Wurststückchen sind immer wieder im Umlauf. Nimmt der Hund einen dieser Köder auf kommt es zu schweren Schnittverletzungen von Zunge, Mundhöhle, Speise – und Luftröhre sowie dem Margen Darm Trakt.

Verständlich, dass du mit der Angst unterwegs bist, dein eigene Hund könnte so einen Köder fressen. Auch verdorbenes Futter, sowie Ausscheidungen von anderen Tierarten sind nicht unbedingt bekömmlich für deinen Hund. Da die Köder oftmals im Gebüsch versteckt sind und man nicht sieht ob der Hund nur schnüffelt oder etwas gefunden hat, reicht es nicht wenn der Hund ein Verbot kennt welches das Aufnehmen von Fressen verhindert. Er muss selbstständig verweigern lernen.

Dabei arbeiten wir nicht mit Schreckreizen oder Bestrafung sondern erarbeiten eine Kooperation. Dein Hund soll dir anzeigen wenn er etwas Fressbares gefunden hat und dich „fragt“ bevor er es frisst. Auch für die „Staubsauger“ unter den Hunden ist dieser Workshop genau das richtige, er lernt nichts vom Boden zu fressen, außer du erlaubst es.

Voraussetzungen: Keine

Für wen geeignet: Ab ca. 4 Monaten

Mitbringen: Kurze Leine (max. 2 Meter), Geschirr/ Halsband, Viele gute Leckerchen

Wichtig ! Dies ist ein kompletter Kurs und umfasst 2 mal 90 Minuten.
Die Termine sind wie folgt:
22.5.2019
5.6.2019

Bookings

Die Veranstaltung ist ausgebucht.